text

Gempen

Rauf und runter und ein paar Bögli und wieder rauf... Ungefähr so verlief unsere Fahrt am Samstag von Stettlen nach Gempen. Danach folgte die Zeltanzeichen- und Einrangierchallenge. Challenge accepted und erfolgreich beendet! So ungefährt um halb 10 Uhr Abends gab`s dann nämlich auch für uns Wundis mal Feierabend. Nun stehen wir hier auf dem Gelände der Institution Sonnhalde. Diese Woche werden Kinder und Jugendliche mit einer Beeinträchtigung in unserem Zirkuszelt zu Gast sein und ihre Nummern einstudieren.

Achtung: Am Freitag, den 23. September, gibt es nur eine Nachmittagsvorstellung um 14.00 Uhr! Am Abend findet keine Vorstellung statt!

Zuschauerinnen und Zuschauer sind herzlich willkommen!

 

Und am Mittwoch, den 21. September, zeigen wir unser Theaterstück Peter Pan um 19.00 Uhr. Wir freuen uns, wenn auch dann viele Gäste den Weg zu uns ins Zirkuszelt auf dem Gempen finden.

 

Für das Theaterstück sowie für die Vorstellungen am Freitag können keine Tickets reserviert werden. Am Mittwoch gibt es eine Abendkasse und am Freitag freuen wir uns über Ihre Kollekte nach den Vorstellungen.

 

Am Montagmorgen, den 12. September, hat uns Stephan Tschanz mit seiner Kamera beim Zeltaufbau begleitet. Daraus ist ein toller Film entstanden. Vielen Dank dafür. Hier könnt ihr euch das Video ansehen.

 

 

 

Hier findet ihr verschiedene Dokumappen, wo ihr euch über den Theaterzirkus Wunderplunder ausführlich informieren könnt: