Inklusives Praktikum

Jemand schaut aus Fenster im Wägeli

Der Theaterzirkus Wunderplunder bietet in regelmässigen Abständen eine Praktikumsstelle für einen Menschen mit einer Behinderung an. Dies in Absprache und mit Unterstützung vom Label «Kultur inklusiv» von Pro Infirmis Bern.

Während des Praktikums erhält die Praktikantin oder der Praktikant Einblick in die unterschiedlichen Arbeitsfelder. Je nach Interesse und Fähigkeiten ist die Mitarbeit in folgenden Bereichen möglich:

-Animationskostüme waschen, flicken, erneuern oder neu nähen

-Handwerkliche Arbeiten im Bereich Animationsmaterial

-Handwerkliche Arbeiten im Bereich Wagenoberbau

-Handwerkliche Arbeiten im Bereich Fahrzeuge

-Zelt waschen und flicken

-Administrative Tätigkeiten (z.B. Vereinsversand, Adressverwaltung, gestalterische Aufgaben)

-Mithilfe in der Küche

Besonders für junge Menschen, die sich ihrer Berufswahl nicht sicher sind oder für Erwachsene, die sich neu orientieren möchten kann diese Vielfältigkeit des Praktikumsplatzes eine grosse Chance sein. Die Arbeitszeiten werden mit der Praktikantin oder dem Praktikanten individuell abgemacht.Bist auch du an dieser Winterpraktikumsstelle interessiert? Möchtest du gerne einen Einblick in unseren Betrieb erhalten und uns tatkräftig unterstützen?  Für weitere Informationen melde dich bei Selina.